Gegensprechanlagen

22. Juni 2010 von admin

Im Rallyesport, wo Fahrer und Beifahrer fast die ganze Zeit während einer Wertungsprüfung miteinandern kommunizieren müssen, kommen auch fast immer Gegensprechanlagen zum Einsatz. Diese Gegensprechanlagen bestehen meist aus einem Sender und einem Empfänger pro Benutzer und einem Controller, an dem man je nach Ausführung verschiedene Einstellungen vornehmen kann. Da Rallyeautos oftmals nicht gerade leise sind und die Fahrer auch Helme tragen müssen, würden sich Fahrer und Beifahrer ohne eine Gegensprechanlage kaum verstehen und könnten sicherlich nicht so gut miteinander kommunizieren. Für eine reibungslose Kommunikation sollte man also bei Rallyeeinsätzen eine Gegensprechanlage an Bord haben.

Tags: , , , ,

Kategorie: Motorsportteile | Kommentieren »

WRC Fahrzeuge

7. Juni 2010 von admin

Die WRC Fahrzeuge werden, wie der Name schon sagt, in der WRC (Rallye Weltmeisterschaft) eingesetezt. Bei diesen Fahrzeugen gibt es kaum Einschränkungen was das Modifizieren der Fahrzeuge betrifft. Eine der wenigen Auflagen ist, dass von jedem Fahrzeug mindestens 25.000 Stück verkauft werden müssen. Ein fertiges WRC Fahrzeug ist ein absolutes Hightechauto und kostet nicht selten mehr als eine halbe Million Euro. Die meisten WRC Fahrzeuge werden von Werksteams wie beispielsweise Citroen oder Ford eingesetzt, aber auch Privatteams setzten WRC Fahrzeuge ein und auch bei kleineren Rallyes kann man das ein oder andere, wenn auch ältere, WRC Auto sehen. So gut wie alle WRC Autos verfügen über Allradantrieb, Vierzylinderturbomotor sowie ein sequentiell geschaltetes Getriebe und andere Sachen, die das Verhalten der Autos verbessern sollen.

Tags: , , , ,

Kategorie: Motorsport Fahrzeuge | Kommentieren »