Lautstärke im Motorsport

24. September 2011 von admin

Die Auspuffanlagen im Motorsport sind meist deutlich lauter als normale Auspuffanlagen, die im Strassenverkehr zugelassen sind, doch auch im Motorsport gibt es bestimmte Lautstärkeobergrenzen, die eingehalten werden müssen. Bei Überschreiten der vorgeschriebenen Grenzen kann es passieren, dass man vom laufenden Wettbewerb ausgeschlossen wird, oder man an diesem erst gar nicht teilnehmen darf. Daher ist es ratsam auch Motorsportschalldämpfer regelmässig zu überprüfen und gegebenenfalls mit Auspuffwolle wieder neu zu befüllen, so dass eine gute Schalldämpfung des Auspufftopfes möglich ist. Es ist mehr als ärgerlich, wenn man zu einem Event anreist und wegen einem zu lautem Auspuff dann nicht an der Veranstaltung teilnehmen darf oder man ein gutes Rennen gefahren ist und später womöglich wegen ein paar Dezibel disqualifiziert wird. Daher den Auspuff ab und an überprüfen.

Kategorie: Allgemein | Kommentieren »

Paris Hilton im Motorsport

7. Januar 2011 von admin

Das Paris Hilton genug Geld hat weiß eigentlich jeder und das sie mit diesem Geld oftmals teure Klamotten kauft und sonstigen Kram den man aus der Sicht eines Motorsportlers nicht benötigt wissen auch viele. Doch nun beteiligt sich die Reiche Blondine an einem Motorrad Team das in der Weltmeisterschaft startet. Es ist kein Moto GP Team aber immerhin ein Team das mit 125ccm Maschinen an den Start geht. Wie genau sich Paris in das Team mit einbringt oder ob sie nur Namensgeberin ist wird sich zeigen. Sollte sie jedoch ein Rennen oder gar mehrere Rennen besuchen so wird das dem Sport sicherlich ein reges Medieninteresse geben. Wenn sich daran einige Stars, Promis oder andere Leute die in der Öffentlichkeit stehen ein Beispiel nehmen würden und ein paar Rallye Teams Sponsoren würden beziehungsweise sich an einem solchen Team beteiligen würden dann wäre das Medieninteresse an solchen Veranstaltungen auch wieder grösser. Dies würde zwar in erster Linie nicht am Sport selbst liegen aber man könnte eventuell mehr darüber im Fernsehen sehen und somit würde der Sport auch wieder mehr in die Öffentlichkeit kommen und stark davon profitieren. Egal ob die Rallyeautos dann Rosa sind oder nicht.

Kategorie: Allgemein | Kommentieren »

Genialer Beifahrer

3. April 2010 von admin

Ein Video in welchem man einmal hört, was der Beifahrer in einem Rallyefahrzeug so zu tun hat. Bei diesem Video sieht bzw. hört man, dass der Beifahrer voll bei der Sache ist. Los Vollgas!

http://www.youtube.com/watch#playnext=1&playnext_from=TL&videos=3Q40HDC_b9k&v=mzrbbVZi5e0

Kategorie: Allgemein | Kommentieren »

Angeblich neuer Sponsor für Mercedes

24. Februar 2010 von admin

Laut Informationen des Dienstes „Sponsors“ steht der Mercedes Rennstall in der Formel 1 kurz vor dem Abschluss eines Vertrages mit einem neuen Sponsor. Durch das Comeback von Serienweltmeister Michael Schumacher wird das Mercedes Team sehr interessant für neue Sponsoren. Nach den Informationen von Sponsors soll ein Konzern aus Deutschland, welcher international tätig ist, sich bei Mercedes GP engagieren. Das bisher unbekannte Unternehmen soll sich bislang nicht im Motorsport engagieren.

Quelle: racing1.de

Kategorie: Allgemein | Kommentieren »

Zakspeed meldet Insolvenz an

28. Januar 2010 von admin

Das bekannte Deutsche Zakspeed Team hat scheinbar finanzielle Schwierigkeiten. Vor ein paar Tagen ist die Zakspeed Performance Verwaltungs GmbH in Insolvenz gegangen. Der Rechtsanwalt Dirk Obermüller wurde zum Insolvenzverwalter berufen. Im Dezember letzten Jahres war bereits die Zakspeed Racing GmbH & Co. KG in Insolvenz gegangen.

Das Zakspeed Team aus Niederzissen ist im Motorsport seit über 35 Jahren aktiv. Seit 1991 betreibt Zakspeed auch eine eigene Rennfahrerschule.

Quelle: racing1.de

Kategorie: Allgemein | Kommentieren »

« Ältere Einträge