Rallyesport immer noch Randerscheinung

29. März 2010 von admin

Der Rallyesport erfreut sich in Deutschland immer grösserer Beliebtheit. Jedoch haben viele Veranstaler mit Widersachern zu kämpfen. Ein großes Problem sind die Umweltschützer, diese wollen eben die Umwelt schützen, was auch verständlich ist, aber bei einigen geht es schon fast mehr darum, eine Veranstaltung zu sabotieren als die Umwelt zu schützen. Ein weiteres Problem beim Rallyesport ist die Unterstützung durch Sponsoren sowie Fernsehsender. Die Formel 1 kennt ein jeder, doch Rallye ist viel genialer, denn hier fährt man nicht nur im Kreis, sondern mit Vollgas durch die verschiedensten Gegenden, gelotst von seinem Beifahrer. Es sollte einfach mehr für den Rallyesport in Deutschland getan werden.

Kategorie: Rallye | Kommentieren »

Rallye Termine national 2010

20. März 2010 von admin

Für alle, die noch nicht wissen wann und wo welche Rallye stattfindet, gerne aber mal eine Rallyeveranstaltung besuchen möchten, hier ein kleiner Linktipp. Bei rallye200-info.de findet man alle Termine für die deutschen 200er Rallyes.

Hier gehts lang: http://www.rallye200-info.de/termine10.php

Kategorie: Rallye | Kommentieren »

Kahle und Skoda sind wieder da

5. März 2010 von admin

Matthias Kahle will mit dem neuen Skoda Fabia S2000 an frühere Erfolge in der DRM anknüpfen. Es brodelte in letzter Zeit gewaltig in der Gerüchteküche, jetzt ist es amtlich, Skoda Deutschland feiert sein Comeback in der Deutschen Rallye Meisterschaft. Mit zwei Skoda Fabia S2000 geht Skoda bei den fünf Läufen der DRM an den Start. Neben Matthias Kahle, mit Beifahrer Peter Göbel, bekommt auch das Nachwuchstalent Mark Wallenwein mit seinem Beifahrer Stefan Kopczyk einen Fabia als Arbeitsgerät zur Verfügung gestellt.

Quelle: rallye-magazin.de

Kategorie: Rallye | Kommentieren »

Robert Kubica auf Abwegen

9. November 2009 von admin

Die Gerüchte haben sich bestätigt, Robert Kubica wird an 2 Rallye Veranstaltungen mit einem Renault Clio R3 teilnehmen. Der Formel 1 Pilot wird, laut dem  Veranstalter der Rallye Taormina Messina, mit dem Renault an der Rallye teilnehmen.  Schon 2 Wochen später will der Pole mit seinem Beifahrer bei der französischen Rallye  du Var teilnehmen.

Sind wir gespannt, wie sich Kubica präsentieren wird.
Quelle: www.rallye-magazin.de

Kategorie: Rallye | Kommentieren »

Rallye Ass liebäugelt mit der Formel 1

31. August 2009 von admin

Dass Sebastian Loeb ein Rallye Ass ist, weiß wohl jeder eingefleischte Rallye Fan. Auch das er schon auf der Rundstrecke unterwegs war ist bekannt. Nun hat sich der Citroen Rallye Pilot aber gleich in der Königsklasse – der Formel 1 – für ein Cockpit in der kommenden Saison beworben.

Berichten zufolge, hat jemand im Auftrag von Rallye Fahrer Loeb das neugegründete Formel 1 Team „US F1“ kontaktiert. Loeb wollte wissen, ob denn Interesse an ihm bestehe. Der Team Chef bestätigte die Kontaktaufnahme eines Vertreters. Details wollte er aber nicht nennen.

Dass der Franzose sehr talentiert ist ist bekannt und auch der Medienrummel wäre sicherlich nicht schlecht für die Formel 1.

Loeb wolle aber nur Rennen fahren, die sich nicht mit dem Terminkalender der Rallye Weltmeisterschaft überschneiden. Desweiteren will er seinen Vertrag bei Citroen verlängern.

Es bleibt also abzuwarten ob man den Rallyepiloten nächstes Jahr öfter in der Formel 1 sieht oder nicht. Schaden würde es sicher niemandem.

Quelle: rallye-magazin.de

Kategorie: Rallye | Kommentieren »

« Ältere Einträge Neuere Einträge »