Formel 1 – Nationalteam steht

4. Februar 2010 von admin

Das Formel 1 – Nationalteam aus Deutschland ist nun komplett. Neben den zwei Stammfahrern Nico Rosberg und Michael Schuhmacher ist nun Nick Heidfeld als dritter Mann vorgestellt worden. Mercedes stellt somit als deutsches Team nur deutsche Fahrer ein und hat ein Nationalteam für Deutschland am Start. Nick Heidfeld, auch als Quick Nick bekannt, war zuletzt drei Jahre bei BMW als Fahrer. Bei Mercedes ist Nick Heidfeld nun als Test- und Ersatzfahrer. Sollten die beiden anderen Fahrer bei Mercedes keine Probleme haben, wird es für Quick Nick wohl keine Einsätze in der Formel 1 in diesem Jahr geben.

Quelle: sport1.de

Tags: ,

Kategorie: Sonstiges Kommentieren »

Schreib einen Kommentar

Du musst angemeldet sein, um einen Kommentar abzugeben.