Kahle und Skoda sind wieder da

5. März 2010 von admin

Matthias Kahle will mit dem neuen Skoda Fabia S2000 an frühere Erfolge in der DRM anknüpfen. Es brodelte in letzter Zeit gewaltig in der Gerüchteküche, jetzt ist es amtlich, Skoda Deutschland feiert sein Comeback in der Deutschen Rallye Meisterschaft. Mit zwei Skoda Fabia S2000 geht Skoda bei den fünf Läufen der DRM an den Start. Neben Matthias Kahle, mit Beifahrer Peter Göbel, bekommt auch das Nachwuchstalent Mark Wallenwein mit seinem Beifahrer Stefan Kopczyk einen Fabia als Arbeitsgerät zur Verfügung gestellt.

Quelle: rallye-magazin.de

Tags: , ,

Kategorie: Rallye | Kommentieren »